Ihre Videokassetten und Super8-Filme auf DVD

tom-video-dvdDie ersten Schritte der Kinder auf Super8, die Lieblingsserie aus den 80er Jahren auf einer alten VHS-Kassette, der runde Geburtstag auf MiniDV – der Mensch hält bereits seit Ewigkeiten seine Erinnerungen fest, um sich immer wieder daran zu erfreuen. Doch wie viele schöne Erinnerungen verstauben im Regal oder sogar in einer Kiste im Keller, weil die Abspielgeräte fehlen, während im Wohnzimmer längst der DVD-Player Einzug gehalten hat?

Abhilfe für dieses Problem schafft Grafiker und Webdesigner Thomas Kliefoth, der diese „Schätze“ für Sie mit Hilfe modernsten Equipments in das praktische DVD-Format umwandelt. Sogar kleine Fehler auf den Aufnahmen können auf diese Weise korrigiert werden. „Mir geht es darum, dass meine Kunden so wichtige Momente wie zum Beispiel die ersten Lebensstunden Ihrer Kinder, Ihre Hochzeit oder andere denkwürdige Ereignisse, die damals auf Video festgehalten wurden, nun auf bequeme Weise ansehen können“ erzählt Kliefoth. „Dabei ist mir die Sicherheit der Daten ein wichtiges Anliegen: Selbstverständlich werden Videos und DVDs niemand anderem als dem Besitzer gezeigt oder ausgehändigt, die Ausgangsvideos mit größter Vorsicht behandelt und die digitale Version innerhalb weniger Tage gelöscht“.
Es ist ganz einfach, an eine DVD-Kopie der eigenen Aufnahmen zu kommen: Immmer dienstags von 13 bis 17 Uhr (oder nach Vereinbarung) können Video-, aber auch Musikkassetten, Schallplatten und Super8-Filme ohne Voranmeldung im „Videostudio“ in der Löptiner Straße 13 in Preetz vorbei gebracht und innerhalb weniger Tage wieder abgeholt werden. „Ich kann natürlich aus einer schwammigen oder stark überbelichteten Aufnahme keinen High Definition-Film machen“, so Thomas Kliefoth, „aber meine technischen Möglichkeiten erlauben es mir, für meine Kunden so viel wie möglich aus den Videos heraus zu holen“. Und der Genuss ist teilbar: So ist es dem Kunden möglich, von der neuen DVD selbst Kopien zu erstellen und damit bei Freunden und Familie viele schöne Erinnerungen zu wecken. Weitere Infos gibt es unter Tel. 04342-788528 oder kommen Sie mit Ihren Video- oder Musikkassetten einfach in der Löptiner Straße 13 in Preetz vorbei. Alle Konditionen und Preise findet man hier.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!