Abstimmen für den Rathauschor

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung arbeiten nicht nur täglich in vielen unterschiedlichen Bereichen für die Kielerinnen und Kieler – sie haben auch viele versteckte Talente. So hat sich vor vier Jahren ein Rathauschor gegründet, in dem mittlerweile 24 Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Ämtern aktiv sind.

Die Sängerinnen und Sänger beteiligen sich derzeit an einem besonderen Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Bei der bundesweiten Mitsing-Aktion „Klingt nach Teamwork“ im Rahmen des Projekts „Arbeitswelten der Zukunft“ wird nach einmaligen Gesang-Teams gesucht. Der Rathauschor hat für die Kategorien „Der ungewöhnlichste Ort“ und „Die spannendste Konstellation“ ein Video eingereicht, das die Sängerinnen und Sänger unter anderem im Rathaus-Paternoster zeigt. Dafür wurde ein Lied von John Denver humorvoll umgedichtet.

Jetzt hofft der Chor auf die Unterstützung der Kielerinnen und Kieler: Noch bis zum 30. November kann hier für den „Kieler Song“ abgestimmt werden. Die Gewinnerbeiträge werden mit Preisen belohnt, die den Teamgeist stärken sollen.