Am 7. Juli ist wieder Feriensonntag in den museen am meer

Vier bunte Programme begeistern am 7. Juli in den Kieler Museen

Am ersten Sonntag im Juli bieten die Kieler museen am meer die perfekte Ergänzung zu Sonne, Strand und Meer. Dann heißt es in den Häusern des Museumsverbunds wieder „Sonntags! museen am meer“: Vier spannende Familienprogramme warten auf Einheimische und Gäste der Landeshauptstadt Kiel.

Im Aquarium GEOMAR werfen große und kleine Besucherinnen und Besucher einen Blick hinter die Kulissen und schauen bei der Fütterung der Seehunde zu. Copyright: CAU, Foto: Christina Kiefer

Im Aquarium GEOMAR werfen große und kleine Besucherinnen und Besucher einen Blick hinter die Kulissen und schauen bei der Fütterung der Seehunde zu. Copyright: CAU, Foto: Christina Kiefer

Tierliebhaberinnen und -liebhaber kommen im Aquarium GEOMAR auf ihre Kosten. Hier kann die ganze Familie um 10 Uhr das Personal bei seiner täglichen Arbeit mit den dort lebenden Meeresbewohnern begleiten und bei der Seehundfütterung zuschauen (ab 6 Jahren, Anmeldung erforderlich unter Telefon 0431/600-1637).

Ebenfalls um 10 Uhr lädt die Antikensammlung zukünftige Archäologinnen und Archäologen zum Workshop „Forschen wie die Archäologen und feiern wie die Römer“ ein. Kinder lernen hier, was Archäologen unter einem echten Schatz verstehen und zelebrieren wie Caesar und Kleopatra eine echte römische Feier (7 bis 11 Jahre, Anmeldung erforderlich unter Telefon 0431/880-5756).

Um 11 Uhr startet im Stadt- und Schifffahrtsmuseum Warleberger Hof eine spannende Erkundungstour durch das Kiel von vor 400 Jahren. Gemeinsam mit der im historischen Kostüm gekleideten Magd Anna entdecken junge Forscherinnen und Forscher die Kieler Altstadt und den Keller des Warleberger Hofes (9 bis 12 Jahre, Anmeldung erwünscht unter Telefon 0431/901-3425, wetterfeste Kleidung erforderlich).

In der Kunsthalle zu Kiel beginnt um 11:30 Uhr der Kunstspaziergang für die ganze Familie. Kinder haben bei dieser Führung Vorrang. Sie entdecken und erforschen die Kunst und die Erwachsenen machen mit.

Weitere Informationen zu den an jedem ersten Sonntag im Monat stattfindenden Familienveranstaltungen der museen am meer, Kosten und Zeiten findet man unter: www.museen-am-meer.de/sonntags.

Bildunterschrift: Im Aquarium GEOMAR werfen große und kleine Besucherinnen und Besucher einen Blick hinter die Kulissen und schauen bei der Fütterung der Seehunde zu.
Copyright: CAU, Foto: Christina Kiefer

Die Veranstaltungen im Überblick: Familienprogramm „Sonntags! museen am meer“
Sonntag, 7. Juli 2013

Antikensammlung „Sonntags! museen am meer – Workshop: Forschen wie die Archäologen und feiern wie die Römer“
Uhrzeit: 11 bis 14 Uhr
Alter: 7 bis 11 Jahre
Anmeldung: erforderlich unter 0431/ 880-5756
Kosten: 10 € pro Kind
Adresse: Düsternbrooker Weg 1, 24105 Kiel

Aquarium GEOMAR: „Sonntags! museen am meer – Führung hinter die Kulissen: Der Arbeitsplatz eines Tierpflegers“
Uhrzeit: 10 bis 11:30 Uhr
Alter: ab 6 Jahre für Jung und Alt
Anmeldung: erforderlich unter Telefon 0431/600-1637
Kosten: 3 Euro für Erwachsene; 2 Euro für Kinder und Jugendliche
Adresse: Düsternbrooker Weg 20, 24105 Kiel

Kunsthalle zu Kiel: „Sonntags! museen am meer – Kunstspaziergang für die ganze Familie“
Uhrzeit: 11:30 bis 12:30 Uhr
Alter: ab 6 Jahre
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Kosten: Familienkarte 12 Euro
Adresse: Düsternbrooker Weg 1, 24105 Kiel

Stadt- und Schifffahrtsmuseum Warleberger Hof: „Sonntags! museen am meer – Junge Forscher entdecken das alte Kiel: Führung im historischen Kostüm“
Uhrzeit: 11 bis 12:30 Uhr
Alter: 9 bis 12 Jahre, wetterfeste Kleidung erforderlich
Anmeldung: erwünscht unter Telefon 0431/901-3425
Kosten: für Kinder und Jugendliche 1 Euro, für Erwachsene 4 Euro
Adresse: Dänische Straße 19, 24103 Kiel

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!