Anmeldungen für Flohmarkt für Kindersachen ab Montag

Anders als beim großen städtischen Flohmarkt unterm Rathausturm ist beim Spezialmarkt für Kindersachen und Spielzeug eine Reservierung weit im Voraus möglich. Wer am 27. August auf dem Holstenplatz den nicht mehr genutzten Kinderwagen oder gebrauchte Strampler anbieten möchte, kann sich schon vom 14. August an im Kieler Bürger- und Ordnungsamt einen Standplatz sichern.

Allerdings ist die Gewerbeabteilung des Bürger- und Ordnungsamtes in der Fabrikstraße 8-10 zurzeit nur über Treppenstufen erreichbar, weil der Aufzug ausgetauscht wird. Daran sollten beispielsweise Mütter oder Väter denken, die mit dem Nachwuchs im Kinderwagen zur Reservierung kommen wollen. Der Kinderwagen müsste im Eingangsbereich des Gebäudes stehen bleiben.