Feiern auf dem Ostufer beim 20. Gaardener Brunnenfest

7f42d018b9Farbig-fröhlich-familiär wird am Sonntag, den 8. September von 10-18 Uhr bereits zum 20. Mal das Gaardener Brunnenfest rund um den Vinetaplatz gefeiert. Zu diesem Jubiläum zeigt sich Kiels östlicher Stadtteil Gaarden von seiner besten Seite und mit zahlreichen Programmpunkten.

Flohmarkt
Schnäppchenjäger/innen aufgepasst! Morgens um 8 Uhr startet der städtische Flohmarkt, der sich von der Johannesstraße bis zum Alfons-Jonas-Platz erstreckt.

Open-Air Gottesdienst und Eröffnung
Der Gottesdienst mit Pastor Hagge und dem Gospel-Chor beginnt um 10 Uhr auf der Vinetaplatz-Bühne und damit eine Stunde früher als in den letzten Jahren. Im Anschluss wird das Fest gegen 11 Uhr von Kiels Oberbürgermeisterin Dr. Susanne Gaschke und dem Gaardener Ortsbeirats- vorsitzenden Bruno Levtzow feierlich eröffnet.

Spiel, Spaß & Informationen
Auf Groß und Klein warten viele Spiele, Rate- und Bastelaktionen. Für weitere Unterhaltung auf der Festmeile sorgen: Hüpfburg, Karussell, Kletterwand, Kinderzirkus Beppolino, Wasserspiele der Jugendfeuerwehr und der Streichelzoo.

Bühnenprogramm
Die Bandbreite reicht von modernen Sounds bis hin zu traditionellen Tönen, internationale
Tanzstile treffen auf sportliche und akrobatische Vorführungen. Für die kleineren Gäste werden der Kinderliedermacher Matthias Meyer-Göllner und die Zappelbande für Stimmung sorgen. Maritim wird es am Nachmittag mit dem Kieler Shanty-Chor “Luv & Lee”. Für einen rockigen Ausklang sorgt die Kieler Band „Laut ist leichter“!

Schlemmen
Auch für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt. Gaardener Vereine und Gastronom/innen bieten eine bunte Auswahl an internationalen Köstlichkeiten an.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kiel Journal