Skandinavien-Tage in Kiel mit verkaufsoffenem Sonntag

Die Kieler lieben ihre skandinavischen Nachbarn und feiern dies jedes Jahr mit den „Skandinavien-Tagen“. An jedem ersten Wochenende im November lädt die Kieler Innenstadt daher zum Shoppingausflug in besonders nordischer Atmosphäre ein. Am Samstag und Sonntag 2./3.11. werden in der Innenstadt zahlreiche Veranstaltungen rund um Skandinavien stattfinden. Nicht nur die Innenstadt öffnet am Sonntag anlässlich der Skandinavien Tage ihre Türen. Mit der Aufforderung „KIEL MACHT AUF!“ laden

Bei den "Skandinavientagen" wird auch mit Holz gearbeitet (Bild: Kiel Marketing).

Bei den „Skandinavientagen“ wird auch mit Holz gearbeitet (Bild: Kiel Marketing).

von 13-18 Uhr außerdem die Holtenauer, der CITTI Park, IKEA, KARSTADT/Holstentörn, Famila Wik, der Sophienhof / Querpassage, SkyXXL im Plaza Center und Pries-Friedrichsort zu einem ausgedehnten Shoppingausflug ein.

Europaplatz/Schevenbrücke – Mitmach-Aktionen mit Outdoor Charme
An fußbetriebenen Drechselmaschinen kann gemeinsam mit dem Outdoor-Shop „Unterwegs Kiel“ kräftig gedreht und gehobelt werden, bis die Späne fliegen! Unter professioneller Anleitung können Kinder ihr eigenes kleines Skandinavien Tage Souvenir drechseln. Frisches selbstgeröstetes Stockbrot und leckerer Punsch am „Kleinsten Tresen der Welt“ warten darauf, probiert zu werden.

Asmus-Bremer-Platz – Dänische Bücherei und besondere Wollartikel aus Norwegen
Das skandinavische Dorf bietet außergewöhnliche Artikel der norwegischen Marke Morild Norway mit reflektierender Wolle! Ganz schwedisch wird es bei der Stena-Line die sich mit ihren Reisezielen vorstellt. Für Interessierte an dänischer Literatur wird zum ersten Mal der Bücherbus der dänischen Bücherei auf dem Asmus-Bremer-Platz halt machen. Für die kommende kalte Jahreszeit gibt es Glögg aus Dänemark, Estland und Schweden zum Mitnehmen.
Freunde der skandinavischen Küche kommen bei Schwedenpunsch und skandinavischen Delikatessen wie Köttbullar, Hirschgulasch und süßen Sveler-Waffeln der Deichperle Kiel voll auf ihre Kosten.

Highlight 2013: Alter Markt – Kleine & große Wikinger aufgepasst!
Ein Wikingerdorf der besonderen Art macht nordisches und historisches Handwerk erlebbar. Die Wikinger Gruppe NORVIK freut sich auf viele Nachwuchswikinger, die gegen einen Obolus mit ihnen Wikingermesser schmieden, Trinkhörner oder Essbrettchen und Amulette schnitzen können. Dieses Jahr wird auch erstmalig ein Bogenbauer mit dabei sein. Ein Streichelzoo des Tierpark Gettorf rundet das aktive Kinderprogramm ab. Für das leibliche Wohl der großen und kleinen Wikinger wird es Elchsteaks vom Grill sowie warmen und kalten Met geben.

Kostenfreie Sprach-Schnupperkurse (10 – 12.30 Uhr)
10 Uhr Dänisch und Schwedisch, 11 Uhr Dänisch und Schwedisch (ohne Voranmeldung)
Samstag, 2. 11. im Sprachcenter inlingua Kiel am Alten Markt

Schmuck & Keramik aus Dänemark
In der Goldschmiede Punkt in der Holtenauer Straße 59a werden zu den Skandinavien Tagen vier Künstlerinnen und Künstler aus Dänemark ihre Keramik und Schmuckobjekte zeigen.

Skandinavische Schnitzeljagd
Im dritten Jahr entführt die Schnitzeljagd erneut alle Skandinavien-Begeisterten auf eine kleine spannende Reise nach Schweden, Norwegen und Dänemark. Mit Hilfe des Veranstaltungsflyers sollen in teilnehmenden Geschäften der Kieler Innenstadt versteckte Hinweise gefunden werden. Die Buchstabenanzahl aller Lösungswörter dieser typisch skandinavischen Dinge ergibt die gesuchte Lösungszahl. Einfach am 03. und 04. November die richtige Lösungszahl auf der Gewinnspielkarte eintragen und in der Gewinnbox auf dem Asmus-Bremer-Platz einwerfen oder in der Tourist-Information abgeben und spannende Preise wie z.B. Minikreuzfahrten mit der Color Line oder Stena Line und viele Einkaufsgutscheine gewinnen.

About the author

Wahl-Kielerin.