Gemeinsam in Kiel den Super Bowl feiern

Es ist das große amerikanische Sportereignis, vergleichbar vielleicht noch mit der Fußball-Weltmeisterschaft: Der Superbowl, das Finale im American Football. Der Kampf um den Meisterschaftspokal wird in jedem Jahr ausgetragen, dieses Jahr stehen sich am Sonntag, dem 2. Februar die Seattle Seahawks und die Denver Broncos im MetLife Stadium in New Jersey gegenüber.

Auch in Kiel hat diese Sportart zahlreiche Fans, was sich zum Beispiel an den Besucherzahlen der „Kiel Baltic Hurricanes“ ablesen läßt, die erfolgreich in der „German Football League“ spielen. Zwischen 2008 und 2012 standen sie jedes Jahr Finale um den „German Bowl“, 2010 konnten sie den Pokal nach Kiel bringen.

Mehr als sechs Millionen Zuschauer erwarten einen Kampf um jeden Ball - wie hier die Kiel Baltic Hurricanes gegen die Rivalen der Blue Devils aus Hamburg (Bild: AR).

Mehr als sechs Millionen Zuschauer erwarten einen Kampf um jeden Ball – wie hier die Kiel Baltic Hurricanes gegen die Rivalen der Blue Devils aus Hamburg (Bild: AR).

Gemeinsam mit ihren Fans wollen die „Canes“ am kommenden Sonntag den „Super Sunday“ begehen. Dazu laden sie alle Interessierten ab 22 Uhr in das Cinemaxx-Kino ein. Bevor um 00:05 Uhr die Übertragung auf „Kiels größter Leinwand“ beginnt, findet jede Menge Rahmenprogramm statt. Die KBH Cheerleader werden einige ihrer Choreografien tanzen, zu dem wird bekannt gegeben, wer die ersten drei Mitglieder der „Hurricanes Hall of Fame“ in den Kategorien „Spieler&Coaches“ und „Supporter“ sein werden. Moderiert wird der Abend von delta radio-Moderator David Patrician, der durch das Super Sunday Rahmenprogramm führt und später gemeinsam mit den „Canes“ die Zuschauer, wie schon in den Jahren zuvor, mit einer Pregame Analyse auf das bevorstehende Spiel einstimmen wird.

Der Eintritt beim „Super Sunday“-Event ist frei, es gibt jedoch feste Sitzplatzkarten für Kinosaal 6, die man sich bereits im Vorwege kostenlos im Cinemaxx abholen kann. Ebenfalls im Vorverkauf erhältlich sind Gutscheine für ein „Super Sunday Menü“ für 12,70 Euro, die 2 x 1 Liter Softdrink plus eine Jumbo-Portion Popcorn oder eine große Portion Nachos beinhalten.

Wichtige Informationen

  • Super Sunday im Cinemaxx
  • Sonntag, 2. Februar – Einlass ab 22 Uhr, Übertragung ab 00:05 Uhr
  • Eintritt frei
  • Kinosaal 6 (feste Sitzplätze)
  • Sitzplatzkarten im Cinemaxx erhältlich

About the author

Wahl-Kielerin.