„contacts“ 2016

Foto: Jürgen Haacks / Uni Kiel

Foto: Jürgen Haacks / Uni Kiel

Die Firmenkontaktmesse „contacts“ geht in die nächste Runde. Am 19. Mai präsentieren sich wieder rund 40 Unternehmen im Foyer des Audimax und in einem Zelt auf dem Christian-Albrechts-Platz und bieten erste Kontaktmöglichkeiten an. Studierende und Absolventen können dort bereits zum 17. Mal gezielt Unternehmen ansprechen und sich um einem Arbeitsplatz oder ein Praktikum bewerben.

Neben der Möglichkeit des gegenseitigen Kennenlernens gibt es auch in diesem Jahr wieder spannende Vorträge, Bewerbungstrainings und lustige und hilfreiche Tipps rund um den großen Berufseinstieg.

Programm

Die „contacts“ öffnet bereits um 9 Uhr seine Türen. Dann kann sich bis 16 Uhr informiert und erste Kontakte geknüpft werden. Die offizielle Begrüßung durch den Präsidenten der CAU Prof. Dr. Lutz Kipp, die Vizepräsidentin Prof. Ilka Parchmann und Mdgt Dr.-Ing. Hartmut Euler (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes Schleswig-Holstein) findet um 9.30 Uhr statt.

Zusätzlich gibt es vom kostenlosen Bewerbungsmappencheck über Veröffentlichungen aktueller Stellenangebote der ausstellenden Unternehmen bis hin zu äußerst ungewöhnlichen Bewerbungsfotos in der delta radio-Fotobox wieder jede Menge interessante Dinge zu erleben.

Die Vorträge rund um den Berufseinstieg finden von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr in den Hörsälen A, D und F des Audimax statt. Nähere Infos und Zeiten zum Vortragsprogramm gibt es hier.

Weitere Infos

Eine Anmeldung für Besucher ist nicht nötig. Der Eintritt ist frei.

Veranstalter der Firmenkontactmesse ist das Career Center der CAU zu Kiel. Für Fragen stehen die Mitarbeiter gern zur Verfügung. Ansprechpartner, Telefonnummern und Adressen gibt es hier.